1. Barracuda-Beach Soccer Cup

 1. Barracuda-Beach Soccer Cup  mit besten Kickern des Landes

Fußball und Strand – das gibt es zur Weltmeisterschaft nicht nur in Brasilien. Am 21. Juni heißt es am Neustädter See erstmals „Tore auf“ für den Beach Soccer Cup. Dann erwartet die Besucher der hochmodernen und gepflegten Area ein absoluter Höhepunkt. Die namhaftesten Mannschaften der Region treten hier im feinen, weißen Strandsand barfuß gegeneinander an. Am Start sind FC Mecklenburg Schwerin I + II, MSV Pampow, SpVgg-Cambs-Leezen auch die Bundesliga A-Junioren des FC Hansa Rostock, die sich mit ein paar Profis vergangener Jahre verstärken werden sowie aus der Oberliga Sv Waren 09. Einlass zum Turnier in der Beach-Arena, bei dem auch die Lokalmatadoren aus Neustadt dabei sind, ist um 15 Uhr. Anpfiff um 16 Uhr. Übrigens: auch für Kinder wird neben einer Hüpfburg und einem Schminkstand viel geboten. Eine Torwand und eine Tombola mit Jahreskarten für den FC Hansa sowie eine Autogrammstunde mit ein paar Fußballstars stehen auf dem Plan.   Anschließend sollen Deutschland beim Public Viewing die Daumen gedrückt werden, wenn es um 21 Uhr bei der Fußball-Weltmeisterschaft zum Spiel gegen Ghana kommt! Bei Cocktails und coolen Drinks werden die Kicker und alle Gäste im Seerestaurant und draußen mitfiebern und den Barracuda Beach zum schwarz-rot-goldenen Strand machen.